Der Winzer ist anwesend! Josten & Klein (Ahr/ Mittelrhein)


Warning: Declaration of iPhorm_Element_Email::getValueHtml() should be compatible with iPhorm_Element::getValueHtml($separator = '
') in /homepages/13/d34519210/htdocs/wp1/wp-content/plugins/iphorm-form-builder/includes/iPhorm/Element/Email.php on line 43

Wir freuen uns auf den Mayschosser Winzer Torsten Klein, der uns am Do. 27. Oktober 2016 in der Zeit von 17-20.30 Uhr locker & ungezwungen einige Weine vorstellen wird.
Torsten Klein und Marc Josten haben als Senkrechtstarter kräftig ihre Duftmarke in die Weinszene der Anbaugebiete Ahr und Mittelrhein gesetzt: die renommierte Wein-Fachzeitschrift FALSTAFF kürte die Beiden 2014 -nach nur 3 vinifizierten Jahrgängen- zum newcomer des Jahres!

Was Josten & Klein so besonders macht: das Weingut ist in zwei historischen Steillagen-Gebieten unterwegs. Neben ihrer Heimat Mayschoss/ Ahr zieht es die Beiden auch über den Rhein in das Anbaugebiet ‘Mittelrhein’. In den besten Lagen von Leutesdorf haben sie Parzellen gekauft, um hier Riesling, Grauer Burgunder und Sauvignon Blanc zu großer Klasse zu kultivieren.

Im Weinberg mit Marc Josten und Torsten Klein Foto: Volker Lannert
Hier lässt’s sich aushalten: im Steillagen-Weinberg mit Marc Josten und Torsten Klein
Foto: Volker Lannert

Es mag ein Vorteil sein, dass die Beiden ihr Weingut ohne ‘Erblast’ gründen konnten. So konnten sie von Beginn an ihren ganz eigenen Weinstil verfolgen, der doch sehr stark von der Eleganz der großen Vorbilder aus dem Burgund geprägt ist. Sie konnten Experimente wagen: warum nicht die grandiosen Terrassenlagen in Leutesdorf/ Mittelrhein neben dem omnipräsenten Riesling auch mit Grauem Burgunder und Sauvignon Blanc zu bestocken?
Von Beginn an wurde auf hohe Qualität gesetzt – welche natürlich auch ihren Preis hat. Die mühselige Handarbeit in Steillage und in terrassierten Mikroparzellen, der geringe Hektarertrag, sind definitiv Faktoren die ein preisliches Konkurrieren mit Weinen aus der Ebene (bspw. Rheinhessen, Pfalz) unmöglich machen. Dafür ist aber auch das Terroir der beiden kleinen Anbaugebiete nicht nur deutschlandweit sondern sogar weltweit einzigartig. Und wie es häufig so ist: wir selbst, die wir dieses ‘Wein-Kulturerbe’ nahezu vor der Haustür liegen haben, versäumen so manchmal die entsprechende Anerkennung. Seien Sie daher herzlich eingeladen zur Verkostung folgender Weine:

Anmerkung: Für unsere auswärtigen Kunden, die leider nicht an der Verkostung teilnehmen können, bieten wir diese 9 Weine für den ‘Heimversuch’ zum Preis von 129,00 EUR versandkostenfrei an!

‘Heimat’ Riesling feinherb QbA 2015

‘Heimat’ Cuvée Rot 2015

‘Vom Schiefer’ Grauer Burgunder Mittelrhein QbA 2014

‘Vom Schiefer’ Pinot Noir Ahr QbA 2014

Leutesdorfer Riesling trocken Mittelrhein QbA 2014

Mayschosser Pinot Noir trocken Ahr QbA 2014/unfiltriert

Mayschosser Pinot Madeleine (Frühburgunder) trocken Ahr QbA 2014/ unfiltriert

‘Glanzstück’ Sauvignon Blanc Mittelrhein QbA 2014

‘Glanzstück’ Pinot Noir trocken Ahr QbA 2014

Die ‘Heimat’-Linie bildet den Einstieg in das Sortiment der beiden Jungwinzer ab. Persönlich finde ich mich in der ‘Vom Schiefer’-Linie perfekt aufgehoben, sind doch diese Weine so klar, präzise und terroirgeprägt. Allerdings kann ich auch bei den Leutesdorfer und Mayschosser Ortsweinen selten ‘Nein’ sagen – das ist schon handwerklich sehr, sehr gut und versüßt die besonderen Momente im Leben. Mit den ‘Glanzstücken’ wird das Ganze nochmal etwas dichter, expressiver. Wer denkt, nun wäre das Ende der Fahnenstange erreicht – weit gefehlt! Es gibt noch Grosse und Erste Lagen aus beiden Anbaugebieten. Diese Weine werden wir Ihnen in einem gesonderten Seminar Ende diesen/ Anfang nächsten Jahres präsentieren! Nur soviel: der Leutesdorfer Gartenlay Sauvignon Blanc mit knapp 40 Euro die Flasche, ist einer der besten Weine die ich je getrunken habe!
(Auf Anfrage kann dieser Wein gerne dem Degu-Paket ergänzt werden!)


Bestellung Josten & Klein

Ahr & Mittelrhein: zwei Weinbaugebiete faszinieren mit ihren einzigartigen Steillage und den Schieferböden. Wir bieten Ihnen insgesamt 9 verschiedene Weine des Weingutes Josten & Klein zum Preis von 129,00 VERSANDKOSTENFREI in Deutschland an. Bitte füllen Sie das Formular aus und senden Sie uns Ihren Kaufwunsch zu. Wir prüfen anhand Ihrer Angaben den verfügbaren Warenbestand und senden Ihnen dann eine Auftragsbestätigung zu. Bitte beachten Sie, dass erst mit Zustellung unserer Auftragsbestätigung ein Kaufvertrag zu Stande kommt! AGBs

Bitte warten …

Schreibe einen Kommentar